Header-Powerpoint

Tolle Powerpoint-Folien für deine Webinare und Online-Kurse

Tolle Powerpoint-Folien
für deine Webinare und Online-Kurse

Wie gestalte ich nur gute Folien?
Wie bekomme ich das professionell hin?
Und wie integriere ich mein Branding?

Dein erstes Webinar steht an oder du hast schon einige durchgeführt? Du möchtest deinen Interessenten gern schönere Folien anbieten? Vielleicht entwickelst du auch gerade einen Online-Kurs oder willst einen überarbeiten?

Aber bitte gleich in einem ansprechenden Design.
Welches zudem dein Unternehmen sehr gut präsentiert!

Besonders wenn du im Webinar etwas verkaufen willst oder dein Kurs ein Premium-Produkt ist, muss das Design gut sein. Das kann einfach sein, aber gut!

Und du musst dein Branding integrieren, ansonsten verschenkst du ganz viel Potential für deine Sichtbarwerdung.

 

Wie du Powerpoint-Folien schön und passend gestaltest!

Es ist auch gar nicht so schwer. Beim ersten Mal ist es etwas aufwändig und vielleicht lässt du auch ein paar Nerven, bis alles passt. Aber dann hast du gute Vorlagen, die du immer wieder verwenden kannst.

Um das gleich einmal richtig zu zeigen, gibt es heute von mir ein Video zu diesem Thema.

Als erstes nimmst du deinen Design-Guide zur Hand und schaust, welche Farben und Elemente zu deinem Design gehören.

Wenn du noch keinen hast, halte dich an die Hauptbestandteile, die du immer integrieren solltest. Das sind:

 

1.  Dein Logo

2.  Deine Farben

3.  Deine Schriften

4.  Deine Bildsprache

5.  Grafische Elemente

 

Links zu den Themen findest du unter dem Video.

 

VIDEO: Gute Powerpoint-Folien

Dieses Bild ist nur ein Vorschaubild (von schlechterer Auflösung), welches ein Plugin zieht um das Videos vor Tracking zu schützen bevor du es anklickst. Bitte auf den Pfeil im Video klicken (höherer Datenschutz) anstatt auf den Hinweis (von youtube generiert) Video auf youtube ansehen. Danke.

 

Dieses Video ansehen auf YouTube.

Zusammenfassung

Du hast gesehen, es ist gar nicht so schwer. Wichtig ist es, eine einheitliche, klare Linie zu schaffen.

 

Du integrierst IMMER

1.  Dein Logo (Infos)

2.  Deine Farben (Infos)

3.  Deine Schriften (Infos)

4.  Deine Bildsprache (Infos)

5.  Grafische Elemente (Infos)

6.  Zwischentitelseiten

Und schon hast du eine professionell gestaltete Präsentation, die dein Branding zeigt und deinen Wiedererkennungswert enorm steigert.

Viel Erfolg beim Erstellen deiner schönen Powerpoint-Folien,
wünscht dir Kathleen

 

Wenn du dran bleiben und weiter machen willst, abonniere gern meine monatlichen Tipps rund um das Thema „Grafikdesign“, „Marketing“ und „selbst gestalten“! 

NL-Werbebanner-NEU2018-2

UMFRAGE zum Thema DESIGN: Bitte hilf mir, meine Blogbeiträge und Angebote optimal zu gestalten und beantworte ein paar Fragen auf meiner Umfrage-Seite. Vielen Dank. HIER geht es zur Umfrage.


kathleen-rother

Mein Name ist Kathleen Rother. Ich bin Grafikdesignerin und ich vermittle Grafik-Basics und Kreativitäts-Tipps für Geschäftsfrauen, die endlich mit einem passenden Design sichtbar und glücklich werden wollen. Ich helfe ihnen ihr Design selbst zu entwerfen oder die Zusammenarbeit mit dem Grafiker optimal zu gestalten. Für die Umsetzung biete ich hilfreiche Blogbeiträge, eMail- und Online-Kurse und persönliche Design-Checks.

 

 

 

Hinweis zu den Kommentaren: Wir nutzen die eingegebene E-Mailadresse zum Bezug von Profilbildern bei dem Dienst Gravatar. Das passiert nur wenn du dich selbst freiwillig bei Gravatar angemeldet hast. Weitere Informationen und Hinweise findest du in der DatenschutzerklärungEinen Kommentar gibst du hier freiwillig. Deine IP-Adresse wird 7 Tage, die Mail-Adresse nicht gespeichert.

2 Kommentare

  • Liebe Kathleen,

    herzlichen Dank für diesen tollen, informativen und inspirierenden Input zum Thema Powerpoint-Folien.
    Jetzt freue ich mich richtig darauf, meine eigenen Folien zu gestalten 😉 .

    Herzliche Grüße,
    Petra

    • Kathleen Rother

      Liebe Petra,

      das freut mich sehr. Viel Spaß beim Umsetzen und viel Erfolg mit deinen eigenen tollen Folien.

      Viele Grüße von Kathleen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.